Das Paarshooting.
Station #6

Zweisamkeit.

Echt sein.

Erinnerungen schaffen.

Warum ich diesen Beruf so liebe? Damit ihr in 40 oder so Jahren eure Fotos herausholt und euch Händchen haltend auf der Veranda sitzend gegenseitig ein wenig neckt, weil ihr damals sooo toll ausgesehen habt!!! Im Vorfeld haben wir längst besprochen, was für ein Paar Shooting ihr machen wollt, wie lange es in etwa dauern soll und was ihr mögt oder nicht so!
Der Rest ist mein Job....nämlich für eine entspannte Atmosphäre zu sorgen, die eben ganz wichtig ist wenn man "Nicht-Profis" vor der Kamera hat. Gerade die Jungs sind da ja meistens ein bisschen schüchtern!:-) Ich habe schon Paar Bilder gemacht in unter 5 Minuten oder auch nur aus dem "vollen Lauf"...aber meistens nimmt man sich 30 - 45 Minuten Zeit für das was sich dann danach für euch im besten Falle wie eine "Auszeit" anfühlt...."Auszeit" mit Spaß! Übrigens alles was ihr hier seht ist wirklich "echt"...echte Paare, an ihrem Hochzeitstag, keine 10 Assistenten und 5 Blitzanlagen...es ist wie ich es mag: Aus der Situation heraus und euch entsprechend. Wenn am Ende dann Fotos dabei sind wo ihr sagt:" Ja, genau, das sind WIR!"

...dann habe ich meine Job gut gemacht.:-)